Jolly Jackers

Die Jolly Jackers haben in den letzten sieben Jahren fast 250 Konzerte in 13 Ländern gespielt. Ursprünglich mixte die Gruppe irische und keltische Volksmusik mit Rock-Punk-Elementen, bis sie feststellten, dass ihr Herz ganz und gar für Folkrock schlägt.

Sie teilten die Festivalbühnen mit Bands wie The Rumjacks und Eluveitie und begeisterten in namhaften Clubs das Publikum über alle Ländergrenzen hinweg. Die unbändige Energie, mit der die Jolly Jackers ihre Musik auf der Bühne präsentieren, reißt die enthusiastischen Fans überall mit sich.

Egal ob in Clubs oder auf Festivals – sie lassen das Publikum begeistert tanzen und besitzen die Begabung, eine ganz besondere Atmosphäre zu schaffen, die sonst nur auf Privatpartys zu finden ist. Die Jolly Jackers sollte man gesehen haben!

Homepage: www.celtic-rock.de